Datenschutz / IMPRESSUM / linkedIn
Startseite · Jobroom

Stellenangebot:

Supply Chain Projekt- und Abteilungsleiter*in

Bei dieser abwechslungsreichen Aufgabe leiten Sie unterschiedlichste Projekte zur Optimierung von Prozessen im Bereich SCM / Logistik / Demand-, Sales und Operations-Planung. Zusätzlich führen sie eine Abteilung mit Bereich Disposition.

Ihre Aufgabe bezieht sich insbesondere auf übergreifende Prozesse wie Planung, Abwicklung innerhalb der Unternehmensstandorte als auch auf die effiziente Zusammenarbeit mit Schwester-Gesellschaften des Konzerns.

Sie entwickeln Konzepte, präsentieren diese dem Management Board und setzen sie dann zügig in die Praxis um.

Ihre Voraussetzungen:
- Ausbildung auf FH / Uni-Level, bevorzug mit Bezug zu Supply Chain.
- Einige Jahre Erfahrung relevanten Umfeld eines Produktionsunternehmens
- Gute Kenntnisse im Bereich Projektmanagement (inkl. relevanter Tools)
- Sehr gute Englisch- und IT-Kenntnisse inkl. ERP Systeme (SAP von Vorteil)
- Fallweise Reisebereitschaft

Persönlich überzeugen Sie uns durch ihr strategisches und lösungsorientiertes Denken und Handeln. Sie arbeiten selbstständig und eigeninitiativ. Die Kommunikation fällt ihnen sowohl mit Kollegen im Lager als auch auf der Managementebene leicht. Serviceorientierung und Leistungsbereitschaft ist für Sie selbstverständlich.

Ihr künftiger Arbeitgeber ist ein mittelständisches Produktions-Unternehmen mit mehreren Standorten in Österreich und ausländischer Konzernmutter. Sie finden ein jungen, dynamischen Führungsteam vor, das voll Energie und Tatendrang steckt.

Referenznummer: SC 2022 001Letzte Aktualisierung: 10.08.2022

Stellenausschreibung als Download
  • SC 2022 001 SC Projektleiter
Basisinformation

Fachkenntnisse im Überblick:

  • Logistik - Prozesse / Lean Management:
    wichtig
  • Logistik - Lagerlogistik:
    wichtig
  • Logistik - Produktion:
    wichtig
  • Supply Chain Management:
    zwingend erforderlich
  • SCM - Planung, Orderprozess:
    zwingend erforderlich
  • Materialwirtschaft:
    wünschenswert
  • Logistik - Transport allgemein:
    wichtig

Branchenerfahrung im Überblick:

  • Technik / Produktion allgemein:
    zwingend erforderlich
  • Life Science / Chemie / Pharma:
    wünschenswert

Ausbildungsniveau und - richtung:

  • Matura (Abitur):
    zwingend erforderlich
  • Fachhochschule / Bachelor:
    wichtig
  • Fachhochschule / Bachelor - Logistik, Spedition, SCM:
    wichtig
  • Fachhochschule / Master:
    wichtig
  • Fachhochschule / Master - Logistik, Spedition, SCM:
    wünschenswert

Mögliche Arbeitsorte/Regionen:

  • NÖ/B - West (Amstetten):
    sehr gut vorstellbar
  • Oberösterreich (OÖ):
    sehr gut vorstellbar
  • OÖ - Zentralraum / Linz:
    sehr gut vorstellbar
  • OÖ - Traunviertel/Phyrn/Eisenwurzen:
    sehr gut vorstellbar

Berufserfahrung:

  • 3-5 Jahre:
    zwingend erforderlich
  • 6-10 Jahre:
    wünschenswert

Führungsebene:

  • Senior Fachkraft / Projekt-, Gruppenleiter:
    Erfahrung ca. 3-5 J.
Weiterführende Information

Kenntnisse im Einkauf - detailliert:

Branchenkenntnisse im Detail:

Ausbildung Fachkenntnisse Detail:

Gehalt - Brutto / Monat (Jahr):

  • 4.000 (56.000) - 4.500 (63.000):
    unterer Wert / Kollektivvertragliches Mindestgehalt mit Überzahlungsbereitschaft (Angabepflicht gemäß österr. Recht)
  • 4.500 (63.000) - 5.000 (70.000):
    Zielsetzung
  • 5.000 (70.000) - 6.000 (84.000):
    Oberer Wert




Hinweis: Falls Sie nicht angemeldet sind, werden Sie automatisch zur Einlog-Seite weitergeleitet. Erst nach der Anmeldung kann Ihre Anforderung berücksichtigt werden.

Startseite · Jobroom
Startseite / Für Bewerber / Für Unternehmen / Für Einkäufer
PROFIL EINTRAGEN / Stellenangebote / STELLE EINTRAGEN / KANDIDATEN SUCHEN
Über Helmaxx / AGB / Kontakt / Lage & Anreise / Impressum / Datenschutz
Cookie-Konfiguration